Posted On 27. Mai 2014 By In Technologie With 1196 Views

Wie Präsentiere ich ?

follow and like us:
0
presentation photo

Photo by James Jordan

Power Point, Prezi & Co. … Bringt ein Präsentationsfeuerwerk der Medien  den gewünschten Lernerfolg ?

Viele haben es geahnt, jetzt gibt es wissenschaftliche Daten.  Ein Medienfeuerwerk führt nicht zu einem größeren Lernerfolg. Eine Metastudie von PD Dr. Christof Wecker vom Lehrstuhl für Empirische Pädagogik und Pädagogischen Psychologie der LMU München fand heraus, das eine grundsätzliche Lernerfogssteigerung durch Power Point nur sehr minimal vorhanden ist. Dem gegenüber besteht die Gefahr, dass ein lernen durch überfrachtete Folien föllig ausgeschlossen wird.

Studierende und Lernende sind durch Power Point Präsentationen abgelenkt und begreifen das gesprochene Wort nicht als wesentlichen Teil der Lehrveranstaltung. Das geplante Lehrsetting kann nicht wahrgenommen werden.

Eine sehr interessanter Ansatz ist das einbelenden von schwarzen Folien, hierdruch kehrt die Aufmerksamkeit auf den Vortragenden zurück. Aber auch bei dieser Lösung gilt wichtig ist sich zu überlegen, was und wie platziere ich Inhalte auf Folien.

Sehr gut finde ich den Schlusssatz eines Interviews mit Dr. Wecker:

„[…] Jetzt geht es darum, herauszufinden, welche Gestaltungsvarianten von Folien und auch der Präsentationssituation als Ganzes lernförderlich sind. […]“

Das gesamte Interview ist auf der Seite der LMU zu finden unter: http://www.uni-muenchen.de/aktuelles/spotlight/2014_meldungen/power_point_wecker.html

In einem ersten Schritt heißt es nun also sich seiner Präsenation und auch deren Ziele Bewußt zu werden. Warum nutze ich Power Point ? Als Manuskript / Präsentationshilfe für mich oder die Studierenen ? Verdeutliche ich Inhalte, welche sonst nicht zu erfassen sind ?

Stefan Martini
Follow me

Stefan Martini

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Uni Wuppertal
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektischerheit der Bergischen Universität Wuppertal.
Studium der Sicheheitstechnik und Emergency Health Service Management, sowie Ausbildung zum (Lehr-)Rettungsassisent mit langjähriger Einsatzerfahrung im Rettungsdienst.
Stefan Martini
Follow me
follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Enjoy this blog? Please spread the word :)

RSS35
Facebook0
Facebook
Twitter20
LinkedIn
Google+
http://jemps.de/wie-praesentiere-ich/
Follow by Email