Katastrophenhilfe

What’s Europe? Was ist gut an Europa? Was ist gut in Europa? Was funktioniert? Wie kann das bekannter werden? Dieser Frage geht der Verein „We are Europe“ nach. In diesem Zusammenhang stellt er Erfolgsprojekte vor. Eines dieser Erfolgsprojekte ist dieRead More
1.500 Aussteller auf der Weltleitmesse für Brand- und Katastrophenschutz, Rettungsdienst und Sicherheit, und DGSMTech war für eine Woche mit dabei! Angesichts der Tatsache, dass wir ein ganz neuer Verein sind, hat uns umso mehr gefreut, dass wir uns bei dieserRead More
Auf der Interschutz 2015, die in wenigen Tagen startet, werden wir eine Vielzahl an neuen Technologien kennenlernen dürfen. Bei manchen wird mir vor Staunen der Mund offen stehen bleiben. Aber wie Doug Hanchard immer ausführt: „Technologie rettet keine Menschenleben –Read More
Kein bisheriges Ereignis hat im Vorfeld so viele Onlinehelfer des Digitalhumanitarian Networks aktiviert wie der bevorstehende Tyhpoon Hagupit (Ruby), der dieses Wochende die Philippinen treffen kann. Viele Organisationen des Digitalhumanitarian Networks, wie die Standby Taskforce oder auch das Google CrisisRead More
Studierende der Bergischen Universität Wuppertal und interessierte Gäste waren am vergangenen Donnertag (dem 09.10.2014) in einem internationalen Onlinekatastrophenhilfe-Einsatz mit der Standby Taskforce.  Nach einer kurzen Vorlaufzeit trafen sich Studierende, Mitarbeiter und Gäste der Bergischen Universität Wuppertal um Hilfe bei derRead More
Der Blick aus dem All – Beiträge zur Katastrophenbewältigung durch Satellitendaten.Read More
LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
RSS35
Facebook0
Facebook
Twitter20
LinkedIn
Google+
http://jemps.de/katastrophenhilfe/
Follow by Email